Lily Allen: Sam Cooper stand ihr bei!

Lily Allen - Ivor Novello Awards 2014 - ArrivalsSie war nicht alleine! Lily Allen ist ihrem Ehemann Sam Cooper dankbar, dass er immer für sie da ist. Vor allem in ihrer schwersten Stunde war er für sie da, als sie 2010 eine Fehlgeburt erlitten hatte. In der britischen TV-Show von Jonathan Ross sprach die Sängerin sehr offen über diese schwere Zeit und sagte:

„Ich denke, es ist für jeden schwierig, ganz gleich, in welcher Welt man lebt. Was ich aus der Sache mitgenommen habe, war, dass obwohl es die unglückseligste Sache der Welt war, die einem Menschen passieren kann, ich sehr viel Glück habe in der Hinsicht, dass ich einen liebenden Partner habe, zu dem ich nach Hause kommen und mit dem ich diese Erfahrung teilen kann. Es gibt so viele Frauen – 17 Totgeburten jeden Tag in Großbritannien -, die nach Hause kommen und nicht diese Unterstützung haben. Sie müssen nach Hause gehen und selbst damit fertig werden.“

Übrigens begannen Lily Allen und Sam Cooper 2009 sich zu treffen. Sowohl im Jahr 2008, als auch im Jahr 2010 erlitt sie eine Fehlgeburt. Mittlerweile ist sie mit Sam Cooper verheiratet und hat mit ihm zwei gesunde Kinder.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.