Mariah Carey beneidet Britney Spears

Mariah Carey Announces the Launch of Her Go N'Syde Bottle "Butterfly" at Regis Hotel in New YorkDer Grund ist ein ganz einfacher: Mariah Carey soll Britney Spears um ihre Vegas-Show beneiden. Die Sängerin hält ein festes Engagement nämlich für unheimlich praktisch, um nicht ständig durch die Welt jetten zu müssen. Auf Las Vegas hat Mariah Carey aber keine Lust, Ein Bekannter sagte dem Magazin „Star“:

„Sie möchte einen stabilen, gut bezahlten Auftritt, der sie in der Nähe ihres Hauses in New York sein lässt. Mariah drückt die Daumen, dass sie einen Weg findet, Geld zu machen.“

Mariah Carey und ihr Nochehemann Nick Cannon haben übrigens zwei Kinder.

Foto: (c) Janet Mayer / PR Photos