Mark Ruffalo immer „Hulk“?

Mark Ruffalo - "Begin Again" New York City Premiere Mark Ruffalo hat noch keine Ahnung, wie lange seine Dienste als „Hulk“ noch benötigt werden. Zwar hat Marvel angekündigt, weitere Superhelden-Filme zu produzieren, doch ob der Schauspieler auch in einigen davon zu sehen sein wird, weiß er noch nicht. Gegenüber „Vulture“ darauf angesprochen, sagte Mark Ruffalo:

„Wir haben noch nicht über die Deals gesprochen. Ich warte immer noch darauf zu hören, wie viele sie mit mir machen wollen!“ Laut Marvel-Chef Kevin Feige muss sich der 46-Jährige aber keine Angst um seine Zukunft machen, denn in den kommenden „Avenger“-Fortsetzung soll er mit von der Partie sein. Ob es aber einen eigenständigen „Hulk“-Film mit Mark Ruffalo geben werde, ließ er offen.

Mark Ruffalo mimte in „Marvel’s The Avengers“ und „Iron Man 3“ den grünen Koloss.

Foto: (c) Janet Mayer / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.