Mark Wahlberg unbezahlbar

Mark Wahlberg wird die Hauptrolle in dem Film „Der Sechs-Milliarden-Dollar-Mann“ übernehmen. Der Streifen wird auf der TV-Serie „Der Sechs-Millionen-Dollar-Mann“ basieren, die von 1974 bis 1978 mit Lee Majors in der Hauptrolle produziert wurde. Wie „Deadline.com“ berichtet, wird Bob Weinstein als Produzent in Erscheinung treten, warum allerdings aus den Millionen jetzt Milliarden werden, ist nicht ganz klar.

Wann die Dreharbeiten zu „Der Sechs-Milliarden-Dollar-Mann“ beginnen werden, steht derzeit noch nicht fest.