Matthew McConaughey in „The Stand“?

Das wäre auch einmal interessant, oder? Matthew McConaughey hat angeblich für die Verfilmung des Stephen King Romans „The Stand – Das letzte Gefecht“ unterschrieben. Der Schauspieler soll die Rolle des Bösewichts Randall Flagg übernehmen. Das berichtet die britische Zeitung „The Guardian“. Regie wird bei dem Projekt Josh Boone führen. Dieser hatte bereits angedeutet, dass die Geschichte möglicherweise in vier Filme aufgeteilt werden wird. Weitere Einzelheiten dazu sind bisher nicht bekannt.

Matthew McConaughey ist aktuell übrigens in „Interstellar“ in den Kinos zu sehen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.