Sharon Osbourne leidet an Depressionen

Sharon Osbourne - Glamour Women Of The Year Awards 2014Sharon Osbourne leidet seit Jahren an Depressionen. Die Ehefrau von Ozzy Osbourne nimmt seit 16 Jahren Medikamente, um die Krankheit unter Kontrolle zu halten. Das verriet die 62-Jährige Sharon Osbourne in ihrer Show „The Talk“. Sie sagte dazu:

„Manche Tage sind besser als andere und an manchen Tagen würdest du dir am liebsten die Decke über den Kopf ziehen, einfach im Bett blieben und verdammt noch mal nichts machen… außer zu verrotten.“ Ihr öffentliches Bekenntnis könnte nicht nur ihr selber helfen, auch anderen Betroffenen kann sie zeigen, dass sie nicht alleine sind!

Sharon Osbourne ist übrigens seit 1982 mit Ozzy Osbourne verheiratet. Das Paar hat drei gemeinsame Kinder.

Foto: (c) Landmark / PR Photos