„U2“: Bono erfolgreich operiert

Bono - 25th Annual Palm Springs International Film Festival„U2“-Frontmann Bono hat sich erfolgreich einer fünfstündigen Operation unterzogen. Der Sänger wurde am Wochenende (15./16.11.) bei einem Fahrradsturz im Central Park schwer am Arm verletzt und kam deshalb unters Messer. Der Chirurg Dean Lorich sagte dem „Rolling Stone“ jetzt dazu:

„Er wurde notfallmäßig in den Operationsraum gebracht, wo sein Ellbogen ausgewaschen und verarztet wurde, ein abgeklemmter Nerv wurde entfernt und der Knochen wurde repariert mit drei Metall-Platten und 18 Schrauben.“ Jetzt benötige Bono einige Zeit, um sich von der Operation zu erholen, doch der Arzt sagte, dass eine vollkommene Genesung zu erwarten sei.

Wie lange genau sich der 54-Jährige Bono schonen muss, ist allerdings nicht bekannt.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos