Ariana Grande: Weihnachten endlich vorbei!

Ariana Grande - B96 Pepsi Jingle Bash at Allstate Arena in Rosemont - December 06, 2014Sie hat das Fest hinter sich gebracht! Ariana Grande wird tatsächlich froh sein, dass Weihnachten endlich vorbei ist. Die Sängerin gestand nämlich, dass sie den Weihnachtsmann überhaupt nicht leiden kann – obwohl sie erst den Song „Santa Tell Me“ veröffentlicht hat. Wie der „Daily Star“ berichtet, sagte die 21-Jährige Ariana Grande:

„Ich bin angewidert von Santa. Mein Song mag erheiternd klingen, aber er ist wirklich bitter und deprimierend. Ich singe beispielsweise, ‚Santa, was geht mit dir ab, Junge?'“ Einen guten Grund, die Weihnachtszeit nicht zu mögen, hat Ariana nämlich: „Mir wurde das Herz schon mehrmals rund um diese Zeit gebrochen.“ Was der Weihnachtsmann allerdings dafür kann, dass sie verlassen wurde, bleibt wohl Ariana Grandes Geheimnis.

Im Dezember 2013 brachte Ariana Grande übrigens das Album „Christmas Kisses“ auf den Markt.

Foto: (c) Daniel Locke / PR Photos