Billboard Women in Music Awards 2014: Die glücklichen Gewinnerinnen

Taylor Swift - 2013 Billboard Music AwardsGegen Ende des Jahres regnet wieder einmal Preise! Die Gewinner der alljährlichen Billboard Women in Music Awards sind bekanntgegeben worden. Demnach darf sich Taylor Swift schon bald mit dem Titel „Frau des Jahres“ schmücken. Ariana Grande wird von der amerikanischen Musikzeitschrift „Billboard“ als „Aufsteigender Star“ gefeiert und Charlie XCX darf sich über den Sieg in der Kategorie „Hitmaker“ freuen.

Verliehen werden die Preise übrigens am 12. Dezember in New York City.

Hier die komplette Gewinnerliste der Billboard Music Awards 2014 der Frauen:

Taylor Swift: Frau des Jahres
Aretha Franklin: Ikone
Ariana Grande: Aufsteigender Star
Hayley Williams: Vorreiter
Iggy Azalea: Chart-Topper
Idina Menzel: Neue Künsterin
Charli XCX: Hitmaker
Jessie J: Powerhouse

Foto: (c) PRN / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.