Demi Lovato lange nicht gesund

Demi Lovato - 2014 MTV Video Music AwardsAls geheilt wird man sie wohl nie bezeichnen können, oder? Demi Lovato arbeitet zum Glück immer noch daran, ihren Körper voll und ganz zu akzeptieren. Die Sängerin litt in der Vergangenheit an einer Essstörung und hat bis heute mit den Folgen zu kämpfen. Die 22-Jährige Demi Lovato sagte der Zeitschrift „Fitness“ zu dem Thema:

„Ich lerne, meinen Körper wertzuschätzen. Ich habe vor Kurzem Fotos von mir auf Tour gesehen und ich habe den ganzen Sommer damit verbracht, in der Hitze in einer roten Lederjacke zu performen, weil ich mich geschämt habe, meine Arme zu zeigen. Und damals wog ich 50 Kilo! Bei dieser Tour hatte ich das Selbstbewusstsein, meine Arme bei jedem einzelnen Konzert zu zeigen. Das scheint eine kleine Sache zu sein, aber für mich ist das riesig.“

Demi Lovato verbrachte 2010 drei Monate in einer Spezialklinik, weil sie an Bulimie litt, sich selbst verletzte und ein Drogenproblem hatte.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.