Deutsche Single-Charts: David Guetta bleibt vorne

Auch in dieser Woche führt David Guetta feat. Sam Martin mit „Dangerous“ die Single-Charts in Deutschland an. Wie „Musikmarkt.de“ berichtet, verweist der französische DJ damit Hozier und „Take Me To Church“ auf Rang zwei.

Auf der dritten Position ist diese Woche „The Voice of Germany“-Gewinnern Charley Ann Schmutzler mit „Blue Heart“ zu finden. Einziger Neueinsteiger in den Top Ten sind „Frei.Wild“, die mit „Wir brechen eure Seelen“ auf Platz acht einsteigen.