Jack Nicholson: Leidet er an Alzheimer?

Jack Nicholson - 85th Annual Academy AwardsKeine guten Nachrichten! Jack Nicholson soll an Alzheimer im Anfangsstadium leiden. Deshalb hat der Hollywood-Star sich auch fast komplett aus der Öffentlichkeit zurückgezogen und verlässt seine Villa in Los Angeles kaum noch. Das will jedenfalls der „National Enquirer“ erfahren haben. Demnach berichten Augenzeugen, die den 77-Jährigen Jack Nicholson im September in einem Restaurant trafen, dass er verwirrt und orientierungslos wirkte. Sie erklärten:

„Jack sah aus, als wüsste er nicht, wo er hingeht. Er sah aus, als würde er völlig neben sich stehen.“ Bestätigt wurde dieses Gerücht bisher nicht.

Jack Nicholson stand übrigens seit 2010 nicht mehr vor der Kamera. Er selbst erklärte, er habe einfach keine Lust mehr auf Dreharbeiten.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos