Jennifer Aniston arbeitet um zu Leben!

Justin Thceroux and Jennifer Aniston - 26th Annual American Cinematheque AwardJennifer Aniston ist ihr Privatleben viel wichtiger als die Karriere, dennoch verzichtet sie auch nicht komplett auf die Arbeit. Die Schauspielerin möchte ihr Leben allerdings einfach so gut es geht auskosten und eine schöne Zeit haben. Jennifer Aniston sagte dem Magazin „Harper’s Bazaar“ zu dem wichtigen Thema:

„Ich lebe nicht, um zu arbeiten. Ich arbeite wirklich, um zu leben. Ich liebe mein zuhause, ich liebe meine Hunde, ich liebe meine Freunde, ich liebe die Einfachheit einen Sonnenuntergang anzusehen.“

Jennifer Aniston ist übrigens gerade mit ihrer Rolle in dem Drama „Cake“ für einen Golden Globe nominiert worden.

Foto: (c) Emiley Schweich / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.