John Cleese: Dritte Ehe war ein Flop!

John Cleese - Spamalot Movie Premieres At The Wynn Las Vegas Holy Grail TheatreJohn Cleese bedauert es immer noch, seine dritte Frau Alyce Eichelberger geheiratet zu haben. Die Ehe hielt zwar von 1992 bis 2008, doch nach der Scheidung war er um knapp 15 Millionen Dollar ärmer. Dem „Sunday Mirror“ sagte John Cleese dazu:

„Das Leben ist voller Höhen und Tiefen, natürlich, und es gibt nur ein paar Dinge, die ich bedauere. Ich stimmte zu Alyce zu heiraten, obwohl ich es gar nicht wollte. Und das hat mich ein Vermögen gekostet. Es hat mich außerdem die besten zehn Jahre meines Lebens gekostet. Ich bedauere es, zehn Jahre Geld verdient zu haben, das ich einer anderen Person überlassen musste.“

John Cleese hat übrigens 2012 bereits zum vierten Mal geheiratet. Seine Gattin ist die 31 Jahre jüngere Jennifer Wade.

Foto: (c) Terry Thompson / Photorazzi

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.