Mark Wahlberg wollte in den Schnee!

Mark Wahlberg - CinemaCon 2014 - Off and Running: Opening Night Studio Presentation from Paramount Pictures - ArrivalsDaraus ist wohl nichts geworden! Mark Wahlberg wäre nach Weihnachten gerne in ein Ski-Gebiet gefahren – doch seine Frau ist dagegen gewesen. Deshalb wird der Schauspieler mit seiner Familie nicht durch den Schnee stiefeln, sondern durch Sand. Wie „Contatcmusic.com“ berichtet, sagte Mark Wahlberg:

„Wir verbringen Weihnachten daheim in unserem neuen Haus, und dann machen wir auf Barbados Urlaub. Ich dachte eher an einen kalten Ort mit Schnee, wo die Kinder Schlitten fahren können und Snowboard, aber meine Frau sagte, dass dies das Ende unserer Ehe wäre. Sie stammt aus Florida, sie mag warmes Wetter. Ich werde sie überall mit hinnehmen, wo sie hingehen möchte.“

Mark Wahlberg ist übrigens seit 2001 mit Rhea Durham zusammen und seit 2009 mit ihr verheiratet. Das Paar hat vier gemeinsame Kinder, zwei Jungs und zwei Mädchen.

Foto: (c) PRN / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.