“One Direction”: Trennungsgerüchte dementiert

Was ein unnötiger Schock für die Fans! “One Direction” haben sich nicht getrennt. Ein Sprecher der britischen Boyband bestätigte jetzt gegenüber “Contactmusic.com”, dass die Vermutungen, die seit einigen Tagen im Umlauf sind, nicht der Wahrheit entsprechen. Das Gerücht war entstanden, nachdem sich Hacker Zugriff auf den “Twitter”-Account von “Yahoo” verschafften und dort verkündeten, die Band gehe in Zukunft getrennte Wege.

“One Direction” haben übrigens mit ihrem aktuellen Album “FOUR” auf Anhieb die Spitze der US-Charts erobert.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.