Prinz William und Herzogin Kate treffen Beyoncé und Jay-Z

Prince William, Duke of Cambridge and Catherine, Duchess of Cambridge, Kate MiddletonZufall oder doch geplant? Bei einem Basketballspiel der Brooklyn Nets haben Prinz William und Herzogin Kate (Kate Middleton) jedenfalls Beyonce und Jay-Z getroffen. Als das royale Paar gestern (08.12.) das Stadion betrat, gab es von den Fans Standing Ovations, wie „US weekly“ berichtet. Sängerin Beyoncé und Rapper Jay-Z gingen hinüber, um die beiden zu begrüßen. Dabei lief „God Save the Queen“ und anschließend Beyoncés Hit „Crazy In Love“.

Nach dem Spiel trafen William und Kate noch die Basketballer LeBron James und Kevin Garnett, die dem royalen Paar ein kleines Trikot für Prinz George überreichten.

Der englische Thronfolger William und seine Ehefrau Kate sind derzeit für drei Tage in den USA und besuchen New York und Washington.

Foto: (c) Landmark / PR Photos