Weihnachten: David Duchovny feiert mit der Ex

David Duchovny und Téa Leoni haben Weihnachten gemeinsam verbracht. Die Schauspieler, die seit August offiziell geschieden sind, flogen über die Feiertage mit ihren Kindern auf die Turks- und Caicosinseln. Das berichtet die „New York Post“. Demnach feierten die vier das Fest der Liebe in der Sonne. Duchovny und Leoni sollen dabei sehr entspannt und vertraut gewirkt haben.

David Duchovny und Téa Leoni waren von 1997 bis 2014 verheiratet. Ihre Kinder sind 15 und 12 Jahre alt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.