Ariana Grande im Bett mit den Hunden!

Ariana Grande - 2014 MTV Video Music AwardsDas klingt nach Erholung pur! Ariana Grande verbringt freie Tage am liebsten im Bett. Und dort bekommt sie dann Gesellschaft von ihren Hunden. Die Sängerin sagte im Interview mit „BBC Radio 1“:

„Ich liebe es, Filme zu gucken, ich liebe es, mit den Tieren zusammen zu sein, ich liebe die Natur und bin gerne draußen. Oder einfach in mein Bett eingekuschelt zu sein und Filme zu gucken. Film-Marathon, ich liebe es zu entspannen, online zu shoppen, Tee, Bett. Ich habe vier Hunde. Sie sind wundervoll. Ich habe einen Zoo. Sie sind wunderschön und etwas ganz Besonderes. Ihre Seelen sind einzigartig und süß und freundlich, sie alle sind so. Meine Hunde heißen Fawkes, Ophelia, Toulouse und Coco.“

Ariana Grande ist übrigens seit Sommer 2015 auch glücklich vergaben. Sie ist mit dem Rapper und Produzenten Big Sean liiert.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos