Berlin Tag und Nacht: Hanna verliert ihren Job!

Berlin Tag und Nacht: Hanna verliert ihren Job! - TVHoffnungen sollte man lebendig halten, auch bei „Berlin Tag und Nacht“ gilt dieses Motto. Alle Hoffnungen zerschlagen haben sich allerdings erst einmal bei Hanna (Anne Wünsche)! Als diese in der Schnitte ihren Job verliert, weil Paula (Laura Maack) sie nicht mehr halten kann, flippt sie aus. Peggy macht allerdings sehr deutlich, dass Hanna ihre Zukunft selbst in der Hand hat. Doch diese fühlt sich ungerecht behandelt. Kann das gut sein für einen Start in einen neuen Lebensabschnitt?

Sie hat die Hoffnung ein großes Ziel zu erreichen. Miri (Josephine Welsch) überlegt nämlich, sich jetzt für einen Halbmarathon fit zu machen. Als Matze stichelt, posaunt Miri heraus, dass sie es sogar in vier Wochen packen wird. Steckt sie sich ihre Ziele jetzt nicht zu hoch?

Berlin Tag und Nacht – Folge 839 – Heute um 19:00 Uhr bei RTL II

Foto: (c) RTL II

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.