Deutsche Album-Charts: Vega auf der Eins

Vega platziert sein „Kaos“ in dieser Woche direkt auf der Eins. Für den deutschen Rapper ist es das erste Mal, dass er die deutschen Album-Charts anführt. Prinz P, der in der Vorwoche mit „pp = mc2“ auf der Pole Position thronte, rutscht heftig ab und landet auf Platz 20.

Laut „Musikmarkt.de“ sorgen Marilyn Manson und sein „The Pale Emperor“ auf dem vierten Platz und „Katzenjammer“ mit „Rockland“ auf der Fünf für frischen Wind in den Top Ten. „Fall Out Boy“ steigen mit „American Beauty/American Psycho“ auf Rang 12 ein.

Die Charts wurden in der Woche vom 16. bis 22. Januar 2015 erhoben.