Ed Sheeran: Keine Lust mehr auf Musik?

Ed Sheeran - 102.7 KIIS FM's Wango Tango 2014 - ArrivalsDas wäre nicht gut gewesen, aber Ed Sheeran hat tatsächlich darüber nachgedacht, das Musik machen hinzuschmeißen. Wie „contactmusic“ berichtet, wollte der Sänger vor vier Jahren aufgeben, da er nicht von seinen Songs leben konnte. Der heute 23-Jährige Ed Sheeran erzählte darüber:

„Ich kam an einen Punkt, an dem ich hinschmeißen wollte. An dem ich dachte: ‚Das ist schrecklich und wird nicht funktionieren.‘ Ich habe wirklich verdammt hart gearbeitet, trat in drei Jahren sehr oft auf, habe vier EPs veröffentlicht und spielte in ausverkauften Räumen. Dennoch hatte ich davon keinen Verdienst, keinen festen Wohnsitz, kein Telefon (…). Ich wachte eines Tages bei einem Kumpel zuhause auf und brach in Tränen aus und sagte ‚Junge, ich kann das einfach nicht mehr‘.“

Inzwischen hat Ed Sheeran keinen Grund mehr für Tränen. Sein Album „X“ gehört mit zu den meistverkauften des letzten Jahres und in den US- und UK-Charts ist er inzwischen Dauergast.

Foto: (c) Koi Sojer / PR Photos