Fergie und Josh Duhamel wechseln sich ab

Josh Duhamel - 8th Annual March of Dimes Celebration of Babies LuncheonEine Familie will gemanagt sein! Fergie und Josh Duhamel werden sich zukünftig mit dem Arbeiten abwechseln. Die Sängerin und der Schauspieler wollen so sicherstellen, dass immer einer von beiden für Söhnchen Axl da sein kann. Sie sagte der US-Zeitschrift „People“ zu dem Thema:

„Wir sprechen schon darüber, wie wir das hinbekommen. Er wird mit Axl mit auf Tour kommen und dann wird es eine Pause geben. Er wird einen Job annehmen. Ich werde mit Axl am Set sein.“ Und damit die Ehe der beiden auch wirklich funktioniert, lassen sie sich immer wieder von einem Paartherapeuten beraten. Fergie meinte dazu: „Er hat keine Angst davor… Er hat nicht das Gefühl, er wäre nicht Mann genug.“

Fergie und Josh Duhamel sind übrigens seit 2009 verheiratet. Ihr Sohn Axl kam im August 2013 zur Welt.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.