George Lucas: Freut er sich auf „Star Wars VII“?

George Lucas - Women In Film's 2013 Crystal + Lucy AwardsJa, George Lucas freut sich schon sehr auf „Star Wars VII: The Force Awakens“. Zum ersten Mal wird der Regisseur und Produzent einen Film der Reihe nämlich genießen können, da er an der Entstehung praktisch nicht beteiligt war. Er kann sich wie alle anderen einfach überraschen lassen. Der 70-Jährige sagte laut „digitalspy.co.uk“:

„Das einzige, das ich an ‚Star Wars‘ bereue, ist die Tatsache, dass ich es niemals sehen konnte. Ich wurde nie aus meinem Sitz geschleudert, wenn das Raumschiff über die Leinwand schwebte. Beim nächsten Film werde ich es genauso wie alle anderen genießen können.“

Im Jahr 2012 hat George Lucas seine Rechte an „Star Wars“ an den Disney-Konzern verkauft. Der neue Film „Star Wars VII: The Force Awakens“ unter Regie von J.J. Abrams wird voraussichtlich am 17. Dezember 2015 in die Kinos kommen.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos