„Ghostbusters“: Melissa McCarthy ist dabei

Die Hauptdarstellerinnen für den „Ghostbusters“-Reboot sind bekannt. Melissa McCarthy, Kristen Wiig, Leslie Jones und Kate McKinnon haben für die Komödie unterschrieben. Das gab Regisseur und Drehbuchschreiber Paul Feig gestern (27.01.) via „Twitter“ bekannt. Er postete ohne Kommentar ein Foto der vier Schauspielerinnen. Außerdem verkündete er auch noch den geplanten Filmstart des Blockbusters: „#Ghostbusters kommt am 22. Juli 2016 in die Kinos. Merkt euch das Datum vor!“

2014 wurde entschieden, dass es einen Reboot von „Ghostbusters“ geben wird. Regisseur Paul Feig entschied sich dabei für weibliche Protagonisten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.