Hit-List UK 2014: Ed Sheeran verkauft meiste Alben!

Ed Sheeran hat in Großbritannien 2014 das meistverkaufte Album abgeliefert. „X“ verkaufte sich im Vereinigten Königreich nach der Veröffentlichung im Juni rund 1,7 Millionen Mal. Das geht laut „digitalspy.co.uk“ aus Datenauswertungen von BPI hervor. Damit schlägt Sheeran seinen Kollegen Sam Smith, dessen Album „In The Lonely Hours“ sind in Großbritannien ebenfalls über eine Million Mal verkaufte, knapp. Rang drei geht an George Ezra mit „Wanted on Voyage“, gefolgt von Paolo Nutini mit „Caustic Love“. Ebenfalls in die Top 5 der meistverkauften Alben 2014 in Großbritannien schafften es außerdem „Coldplay“ mit „Ghost Stories“.

Hier die Top Ten der meistverkauften Alben 2014 in UK:

1. Ed Sheeran – „X“
2. Sam Smith – „In The Lonely Hour“
3. George Ezra – „Wanted on Voyage“
4. Paolo Nutini – „Caustic Love“
5. Coldplay – „Ghost Stories“
6. Paloma Faith – „A Perfect Contradiction“
7. One Direction – „Four“
8. Olly Murs – „Never Been Better“
9. Pink Floyd – „The Endless River“
10. Take That – „III“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.