Jennifer Aniston erlaubt Pasta

Jennifer Aniston ist, was ihre Ernährung betrifft, längst nicht mehr so streng mit sich wie früher. Die Schauspielerin genehmigt sich heute Nudeln, Brot und Süßes – Dinge, auf die sie früher ihrer Figur zuliebe verzichtete. Zu diesem Sinneswandel sagte sie gegenüber „InStyle“:

„Ich habe niemals Pasta gegessen. In den letzten Jahren habe ich mir selbst viel mehr erlaubt. Das macht es natürlich schwerer, die Pfunde zu verlieren. Aber man muss leben! Also, was soll’s? Man trägt eine Nummer größer. Was ist so schlimm daran?“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.