Kelly Brook sündigt mit Tee

Naja, das eigentlich kalorienarme und gesunde Getränk wird wohl nicht der Hauptgrund sein! Kelly Brook macht übermäßigen Teegenuss allerdings dennoch für ihre überschüssigen Pfunde verantwortlich. Die Schauspielerin süßt ihren Tee nämlich liebend gerne mit Zucker. Sie sagte gegenüber „Daily Mirror“ zu dem Thema:

„Ich erkläre mich schuldig, mindestens fünf Tassen Tee mit zwei Stückchen Zucker am Tag zu trinken. Das sind zehn Löffel Zucker nur für den Tee am Tag.“ Obwohl sie gerade versucht, ein bisschen abzunehmen, möchte sie nicht zur Bohnenstange werden. Sie erklärte: „Ich bin auf meine Kurven stolz und die werden nicht verschwinden.“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.