Nicole Kidman war in Jimmy Fallon verliebt

Nicole Kidman war in Jimmy Fallon verliebt - Promi Klatsch und TratschJimmy Fallon hat die Chance verpasst bei Nicole Kidman zu landen. Die Schauspielerin verriet in seiner US-Talkshow, dass sie früher ein wenig in ihn verliebt gewesen sei, er aber auf ihre Avancen vor gut zehn Jahren nicht reagiert habe. Wörtlich sagte Nicole Kidman:

„Ich erinnere mich daran, dass ich dich mochte und ein gemeinsamer Freund meinte, ‚Oh, Jimmy möchte dich kennen lernen, wir können zu seinem Appartement gehen.‘ Ich war Single und meinte, ‚Okay, das ist cool.‘ Also bin ich rübergegangen, aber du hast nicht mit mir gesprochen, du hast nichts gesagt. Und dann hast du ein Spiel angeschaltet und nach anderthalb Stunden dachte ich mir, ‚Er hat kein Interesse, das ist so peinlich.‘ Dann lachte ich irgendwie und dachte, ‚Okay, keine Chemie, womöglich ist er schwul.‘ Aber was soll’s, es sollte eben einfach nicht sein, oder? Jetzt sind wir beide verheiratet und haben Kinder.“ Die überraschte Reaktion von Jimmy Fallon auf dieses Geständnis: „Ich wusste nicht, dass da was lief… ich hatte überhaupt keine Ahnung.“

Keith Urban ist übrigens seit Juni 2006 mit Nicole Kidman verheiratet. Das Paar hat zwei Töchter: Faith und Sunday.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.