Russell Brand: Wie man alle Probleme löst!

Russell Brand - GQ Men of the Year Awards 2013 - ArrivalsHat er eine schlüssige Antwort gefunden? Russell Brand hat auf seiner Homepage darüber sinniert, wie man die Probleme in der Welt lösen könnte. Der 39-Jährige lies nach einer Reise nach Indien und dem Treffen mit einem Guru seinen Gedanken freien Lauf und kam zu einer Lösung. Der Komiker schrieb:

“In unserer zerbröckelnden Kultur gibt es Angst, Verlangen und Zorn und mehr und mehr, wir alle brauchen eine Umarmung, die Lösung unserer spirituellen Krankheit könnte einfach sein, wir können anfangen, die Welt zu verändern, indem wir einander lieben.”

Russell Brand ist übrigens früher stark drogenabhängig gewesen. Er hat nach eigenen Angaben Heroin und Crack konsumiert.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.