Samuel L. Jackson: Keine Chance bei David Beckham

Samuel L. Jackson - GQ Men of the Year Awards 2014 - ArrivalsSamuel L. Jackson hat versucht David Beckham als Schauspieler zu gewinnen. Es waren Gerüchte aufgekommen, dass der Fußballstar im Film „Kingsman: The Secret Service“ zu sehen sein wird. Regisseur Matthew Vaughn scheint auf einen Auftritt von Beckham gehofft zu haben, wie „Metro“ nun im Interview mit Samuel L. Jackson erfuhr. Der Schauspieler erzählte:

„Im originalen Drehbuch standen er, Lady GaGa und Usain Bolt. Matthew hatte großartige Ideen zu diesen Persönlichkeiten. Ich traf Beckham einmal auf der Straße und fragte ihn, ob er die Rolle übernehmen würde und er meinte ‚Ich weiß nicht, ich bin kein Schauspieler.‘ Ich sagte: ‚Kumpel, sie wollen, dass du dich selbst spielst.'“ Leider konnte der Hollywoodstar den ehemaligen Fußballer trotzdem nicht überzeugen.

In „Kingsman: The Secret Service“ ist Samuel L. Jackson ab dem 12. März im Kino zu sehen. Die Hauptrolle spielt Oscarpreisträger Colin Firth.

Foto: (c) Landmark / PR Photos