„Transformers 4“: Heißer Anwärter auf Goldene Himbeeren

Die Anwärter auf Nominierungen für die Goldenen Himbeeren 2015 stehen fest. Mit diesem Preis werden jedes Jahr die schlechtesten Filme, Regisseure und Schauspieler bedacht. Offiziell werden die Nominierten für den Anti-Oscar in diesem Jahr am 14. Januar bekanntgegeben, aber jetzt steht schon eine erste Auswahl fest.

Laut „GoldDerby.com“ wird „Transformers: Ära des Untergangs“ für neun Nominierungen in Betracht gezogen. Acht Nennungen könnten Seth MacFarlanes „A Million Ways to Die in the West“ blühnen. Ebenfalls auf der Liste der Jury stehen außerdem Filme wie „Sex Tape“, „Legend of Hercules“, „Transcendence“, „Pompeii“ oder „The Expendables 3“. Wer tatsächlich auf der Nominierten-Liste landet, wird sich aber erst Mitte Januar zeigen.

Die Goldenen Himbeeren 2015 werden übrigens am 21. Februar in Los Angeles vergeben.