Brit Awards 2015: Verschwörung gegen „Kasabian“?

Kasabian - "Kasabian" UK VIP Screening„Kasabian“ sind in diesem Jahr für keinen einzigen der begehrten Brit Awards nominiert. Obwohl die Band mit ihrem Album „48:13“ die Spitze der britischen Charts erobern konnte, fand sie keinerlei Berücksichtigung. Im Interview mit „The Independent“ gab Serge Pizzorno sehr deutlich seine Meinung dazu zum Besten:

„Es ist eine Verschwörung. Sie versuchen Rock’n’Roll von den Brits auszuschließen. Welche Message sendet das an Rockbands aus, die die Industrie dringend braucht? ‚Kasabian‘ hätten im letzten Jahr nicht noch mehr machen können. Das ist echt Mist.“

Verliehen werden die Brit Awards 2015 übrigens am 25. Februar in London. Als Favoriten gehen Ed Sheeran und Sam Smith ins Rennen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.