Bruno Mars von Mark Ronson verfolgt

Bruno Mars - 37th Annual Kennedy Center HonorsWar er so eine Art Stalker? Die Aufnahmen zu „Uptown Funk“ sind jedenfalls ziemlich reiseintensiv für Mark Ronson gewesen. Der Produzent und Musiker musste immerhin den Terminkalender von Bruno Mars berücksichtigen, der damals gerade auf Tour war. Auf die Frage, wo der Song aufgenommen wurde, antwortete Ronson dementsprechend:

„Vancouver, Toronto, London, Memphis, Los Angeles, überall. Wo auch immer Bruno war, schnappte ich mir meinen Bass, sprang in ein Flugzeug und traf ihn – und so machten wir es.“

Mit „Uptown Funk“ haben Mark Ronson und Bruno Mars unter anderem die Spitze der Single-Charts in den USA und Großbritannien erobert.

Foto: (c) Aaron J. Thornton / PR Photos