GZSZ: Alexander und ein alter Fehler!

Mark Forster bei GZSZMaren (Eva Mona Rodekirchen) will sich in der heutigen Folge von „GZSZ“ mehr Zeit für die Beziehung mit Alexander (Clemens Löhr) nehmen, da es in letzter Zeit zwischen ihnen geknirscht hat. Auch Alexander freut sich auf einen gemeinsamen Abend und glaubt fest daran, den Seitensprung mit Olivia für sich abhaken zu können. Aber als Maren absagen muss, fällt ihm Olivias Einladung zu einer Fotoausstellung wieder ein.

Vince (Vincent Krüger) kann es nicht glauben: Ausgerechnet Sunny (Valentina Pahde) ist Gerners (Wolfgang Bahro) Enkelin. Auch wenn Sunny die Aktion und den Einbruch von WHY scheinbar gut verkraftet, wird Vince klar, dass er seine Liebe auf einer Lüge aufbauen muss. Während Vince daher hin- und hergerissen ist, wie es mit ihm und Sunny weitergehen soll, plant die schon ein Kennenlernen zwischen ihm und Gerner.

Leon (Daniel Fehlow) hat dank Tayfun (Tayfun Baydar) den Tag frei und freut sich auf eine entspannte Zeit mit Sophie. Aber statt purer Romantik warten zuhause Sophies (Lea Marlen Woitack) Umzugskisten. Als Leon beim Umräumen auf Fotos von Verena stößt, wird ihm klar, dass er nicht nur in seiner Wohnung Platz für eine neue Frau machen muss, sondern auch in seinem Herzen. In einem kleinen Ritual verabschiedet er sich von Verena, was Sophie zutiefst berührt.

Übrigens: Der deutsche Sänger und Songwriter Mark Forster tritt in der heutigen Folge als Gaststar auf.

GZSZ – Folge 5674 – Heute um 19:40 Uhr bei RTL

Foto: (c) RTL / Rolf Baumgartner

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.