Jennifer Aniston: Oscar-Nacht wird besonders!

Jennifer Aniston - 26th Annual American Cinematheque Award Honoring Ben StillerJennifer Aniston ist zwar nicht für einen Oscar nominiert, darf aber immerhin einen überreichen.

Die Schauspielerin wurde am Dienstag (10.02.) von der Academy of Motion Picture Arts and Sciences als Laudatorin bei der bevorstehenden Oscar-Verleihung bekanntgegeben. Viele Leute hatten eigentlich angenommen, Jennifer Aniston würde für ihren Film „Cake“ selbst ins Rennen um den begehrten Filmpreis gehen. Ähnlich geht es David Oyelowo, der für seine Darstellung Martin Luther King Juniors ebenfalls als heißer Favorit auf eine Nominierung gehandelt wurde und nun die Oscar-Bühne nur betreten wird, um einen Kollegen zu ehren.

Die Oscars 2015 werden übrigens am 22. Februar verliehen.

Foto: (c) Izumi Hasegawa / PR Photos