„Jupiter Ascending“: Mila Kunis ist schwanger zu sehen

Die kleine Tochter von Mila Kunis und Ashton Kutcher hat für „Jupiter Ascending“ vor der Kamera gestanden. Die Schauspielerin war nämlich bei den Reshoots für den Science-Fiction-Streifen bereits schwanger. Das verriet die 31-Jährige laut „contactmusic.“. Sie sagte:

„Da ist eine Scene, in der Wyatt ihr großes Leinwanddebüt gibt. Ich war im dritten Monat schwanger.“

Wyatt wurde übrigens im September 2014 geboren. „Jupiter Ascending“ kommt heute (05.02.) in die Kinos.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.