Kevin Spacey bleibt sparsam

Kevin Spacey - Grey Goose Winter Ball 2012Kevin Spacey müsste sich um Geld zwar keine Sorgen machen, ist aber dennoch sparsam. Der 55-jährige Schauspieler ist nämlich in ärmlichen Verhältnissen aufgewachsen und befürchtet daher immer, dass er eines Tages vielleicht seinen Reichtum verlieren könnte. Kevin Spacey sagte dem Magazin „GQ“ zu dem Thema:

„Ich mache mir immer noch um Geld Sorgen. (…) Meine Mutter war bei uns der Hauptverdiener, mein Vater war oft arbeitslos und ich habe gesehen, wie schwer das war und was es mit ihm gemacht hat. Ich habe mir immer vorgenommen, dass ich nicht so werde.“

Seit 2013 steht Spacey übrigens für die preisgekrönte Serie „House of Cards“ vor der Kamera.

Foto: (c) Landmark / PR Photos