Madonna präsentiert sich erstaunlich fit!

Madonna - Madonna's "Hard Candy" Gym Opening Photocall in BerlinEine kleine Auszeit? Nein, Madonna gönnt sich nach ihrem Sturz bei den Brit Awards 2015 keine Pause. Am Mittwoch (25.02.) fiel die Musikerin bei ihrem Auftritt bei der Preisverleihung böse auf den Po, einen Tag später stand sie schon wieder auf der Bühne. Wie WENN berichtet, zeichnete sie gestern (26.02.) eine Performance für die „Jonathan Ross Show“ auf und präsentierte sich dabei fit und gesund. Ein Augenzeuge sagte dazu:

„Sie sah großartig aus. Sie hat überhaupt nicht gehumpelt, was überraschend war, weil ihr Sturz ziemlich schlimm aussah.“

Madonna verriet in der „Jonathan Ross Show“ übrigens, dass sie sich bei dem Brit-Awards-Sturz durchaus leicht verletzt hat. Sie zog sich ein leichtes Schleudertrauma zu und sie leidet außerdem unter Kopfschmerzen, weil sie sich bei dem Sturz den Hinterkopf gestoßen hat.

Foto: (c) Away! / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.