Oscars 2015: Neil Patrick Harris will die Stars ehren!

Neil Patrick Harris - "Smurfs 2" Los Angeles PremiereNeil Patrick Harris wird sich bei den Oscars 2015 nicht über seine illustren Gäste lustig machen. Der „How I Met Your Mother“-Star darf in diesem Jahr zum ersten Mal die Academy Awards moderieren und er hat sich vorgenommen, keine Witze über Kollegen und Nominierte im Publikum zu machen. Der 41-Jährige Neil Patrick Harris sagte „BuzzFeed“:

„Das ist ein Abend zum Feiern. All diese Menschen arbeiten das ganze Jahr lang, ihr ganzes Leben lang so hart, um bei diesem Abend dabei sein zu dürfen. Über sie Witze zu machen, ist nicht mein Stil.“ Er wolle alten Hollywood-Glamour wiedererwecken und orientiere sich deshalb an legendären Oscar-Gastgebern der Vergangenheit. Harris wörtlich: „Ich bin am glücklichsten, wenn ich Gastgeber der Party bin, das Spiel erkläre und sicherstelle, dass sich alle wohlfühlen. Das war immer etwas, zu dem ich aufgesehen habe, als ich Billy Crystal oder Johnny Carson dabei zugesehen habe.“

Die Oscar-Verleihung 2015 geht übrigens am kommenden Sonntag (22.02.) in Los Angeles über die Bühne.

Foto: (c) Emiley Schweich / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.