Ryan Gosling und Eva Mendes uneinig

Ryan Gosling - The 32nd Annual Toronto International Film FestivalRyan Gosling wünscht sich angeblich nichts mehr als ein zweites Kind. Der Schauspieler soll seine Freundin Eva Mendes drängen, bald wieder schwanger zu werden. Doch die 40-jährige Schauspielerin ist im Moment angeblich nicht bereit, den Wünschen ihres Liebsten nachzukommen. Sie soll mit ihrer wenige Monate alten Tochter Esmeralda voll ausgelastet sein. Ein Insider sagte der Zeitschrift „Closer“:

„Während sie es liebt, Mutter zu sein, gab sie gegenüber Freunden zu, dass sie die Mutterschaft hart findet und nicht glaubt, dass sie in naher Zukunft ein weiteres Baby möchte. Ryan hätte es liebend gerne, dass sie aus Hollywood wegziehen und eine große Familie gründen, aber es scheint, als hätte Eva klargestellt, dass das momentan nicht ihre Pläne sind. Ryan will Eva nicht verlieren, also ist er gewillt, alles zu tun. Er will, dass sie zum Wohle ihrer Tochter gemeinsam an ihren Problemen arbeiten.“

Die kleine Esmeralda, das erste Kind von Eva Mendes und Ryan Gosling, kam übrigens im September 2014 zur Welt.

Foto: (c) Solarpix / PR Photos