„Shades of Grey“: Dakota Johnson zweifelt noch!

Dakota Johnson - "Fifty Shades of Grey" New York City Fan ScreeningDas kann kein gutes Gefühl sein! Dakota Johnson fühlt sich nämlich mit ihrer Rolle in „Fifty Shades of Grey“ nicht so ganz wohl. Zwar kommt der erste Teil der Trilogie schon am 12. Februar in die Kinos, trotzdem plagen die Schauspielerin nach wie vor Zweifel, ob sie sich mit der Erotikverfilmung wirklich einen Gefallen getan hat. Als sie im Interview mit der Zeitung „The Telegraph“ gefragt wurde, ob sie je Zweifel an der Entscheidung für den Film gehabt habe, sagte Dakota Johnson zu dem Thema:

„Die ganze Zeit. Sogar jetzt gibt es Momente, in denen ich denke, ‚Was habe ich da verdammt noch mal getan?‘ Aber die meiste Zeit bin ich in dieser Sache ziemlich gefestigt.“

„Fifty Shades of Grey“ enthält übrigens angeblich 12 verschiedene Sexszenen. Die männliche Hauptrolle in dem Streifen spielt Jamie Dornan.

Foto: (c) MJ Photos / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.