Shannen Doherty: Traurig wegen Tori Spelling

Shannen Doherty - Launch of Devon Flagship Store in Beverly HillsShannen Doherty findet es traurig, was aus Tori Spelling geworden ist. Immerhin offenbart ihre ehemalige „Beverly Hills, 90210“-Kollegin in der Reality-TV-Show „True Tori“ so ziemlich all ihre Ehe- und Geldprobleme. In einem Interview sagte Shannen Doherty dazu:

„Mein Herz zerbricht ein wenig wegen ihr. Ich wünsche Tori alles Gute, ein glückliches Leben und eine glückliche Ehe. Für sie muss das erlösend sein – vielleicht ist das ihre Form der Therapie… Ich weiß nicht, ich fühle mich unwohl, wenn ich mir das anschaue, denn ich kenne sie und ich denke mir dann nur, ‚Nein, nein, nein, nein, nein!‘ Aber wer sind wir, dass wir uns anmaßen, das Leben von jemandem zu beurteilen und was derjenige durchmacht und wie er es handhabt? Denn wir alle stolpern und wir machen alle Fehler und wir haben alle unsere eigenen Prozesse.“

Tori Spelling bereut es übrigens nicht, ihre Eheprobleme in Form einer Reality-TV-Show öffentlich gemacht zu haben.

Foto: (c) Chris Hatcher / PR Photos