Suki Waterhouse: Neuer Job unberechenbar!

Suki Waterhouse: Neuer Job unberechenbar! - Promi Klatsch und TratschFür Suki Waterhouse ist der Schritt vom Modeln zur Schauspielerei kein einfacher gewesen. Im Interview mit der „Instyle“ erklärte die 23-Jährige, dass sie beim Modeln viel mehr kontrollieren und während des Shootings auf den Bildschirm schauen könne. Suki Waterhouse sagte dazu:

„Am Filmset kann ich natürlich nicht zum Regisseur rennen und sagen: ‚Moment mal, nimm mich lieber von dieser Seite auf, so gefalle ich mir besser‘. Ich war aber auch stolz, weil ich es geschafft hatte, die Kontrolle abzugeben. Wenn man loslässt, sich in die Rolle fallen lässt, ist man ein guter Schauspieler. Man darf sich nicht zu viele Gedanken machen.“

Vielleicht hat Suki Waterhouse privat auch einige Tipps von Bradley Cooper bekommen. Mit ihm ist sie seit Anfang 2013 liiert. Zuletzt war das Model in der Romanze „Love, Rosie – Für immer vielleicht“ in einer Nebenrolle zu sehen.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.