Val Kilmer verlässt Krankenhaus

Val Kilmer - 23rd Annual Simply Shakespeare BenefitVal Kilmer ist aus dem Krankenhaus entlassen worden. Der Schauspieler musste sich Ende Januar in ärztliche Behandlung begeben, wollte aber keine weitere Aussage zur Ursache tätigen und dementierte auch Gerüchte, dass er sich einer Tumor-Operation unterzogen hätte. Gestern (08.02.) postete der 55-Jährige Val Kilmer ein Foto, auf der er glücklich grinsend auf der Rückbank eines Autos sitzt, und schrieb dazu auf „Twitter“:

„Dieses Bild entstand am Freitag, als ich aus dem Krankenhaus entlassen wurde und auf dem Heimweg war. Freiheit!“

Wieso Val Kilmer ins Krankenhaus musste, kommentierte er nicht weiter. Aber anscheinend musste er in der Intensivstation behandelt werden.

Foto: (c) Billy Bennight / PR Photos