Christina Aguilera: Divenhaft bei „The Voice“

Christina Aguilera - "The Voice" Season 5 Top 12 - ArrivalsSo ein Verhalten wird generell wenig gemocht, doch Christina Aguilera führt sich hinter den Kulissen der Castingshow „The Voice USA“ angeblich wie eine verwöhnte Diva auf. Die Sängerin soll die Produzenten der Sendung mit ihren Star-Allüren total nerven. Ein Insider sagte „radaronline.com“:

„Mit Christina zu arbeiten ist der Horror. Ständig kommt sie zu spät und es interessiert sie nicht, dass sie die Produktion der Show aufhält.“ Außerdem fordert die 34-Jährige angeblich, dass sie die einzige Frau unter den Coaches ist. Die Quelle meinte wörtlich: „Weil Christina für hohe Quoten sorgt, denkt sie, dass sie alles verlangen kann. Sie nennt es auch schon ihre Show!“

Christina Aguilera sitzt in der achten Staffel von „The Voice USA“ übrigens mit Adam Levine, Blake Shelton und Pharrell Williams in der Jury.

Foto: (c) Janice Ogata / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.