Demi Lovato: Schönheitsideale überbewertet

Demi Lovato - Logo TV's "Trailblazers" Pride Event and Telecast at the Cathedral of Saint John the Divine in New York CityEine wichtige Lektion! Demi Lovato möchte ihren Fans zeigen, dass man keinem Schönheitsideal entsprechen muss. Die Sängerin postete am Freitag (27.02.) ein Bild von sich beim Sonnen im Bikini. Darauf sind ihr Bauch und ihre Beine zu sehen. Demi Lovato schrieb zu dem Foto:

„Egal was euch derzeit die Gesellschaft erzählen möchte: Man braucht keine dünnen Oberschenkel, um schön zu sein. Es ist möglich, seinen Körper so zu lieben, wie er ist.“ Eine gute Einstellung, die sie bekanntlich leider nicht immer hat leben können!

Derzeit erholt sich Demi Lovato übrigens von einer Lungeninfektion.

Foto: (c) PRN / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.