„Faith No More“ und die Bigfoot-Oper

„Faith No More“-Keyboarder Roddy Bottum hat eine Oper geschrieben – und zwar über Bigfoot. Die Geschichte ist fast genauso abstrus wie das Thema: Ein junges Mädchen macht mit ihrer Familie Urlaub und verliebt sich in einen Sasquatch. Gegenüber „Noisey.com“ verriet Bottum:

„Es ist keine traditionelle Oper; es ist mehr wie eine kleine, verrückte Operette. Ich bin zwar in LA aufgewachsen, aber ich bin nach New York gezogen, eigens wegen der Opern, und ich hatte diese absurde Idee für eine Bigfoot-Liebesgeschichte. Ich schrieb die Story, ich schrieb die Musik, und wir feiern nächsten Monat Premiere.“

Genauer gesagt am 01. und 02. April, dann wird die Oper im „Roulette“ in Brooklyn aufgeführt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.