Ian McKellen surft im Web

Ian McKellen surft im Web - Promi Klatsch und TratschSir Ian McKellen verschwendet seine Zeit zu gerne in den Wirren des World Wide Web. Der Schauspieler surft lieber im Internet anstatt seine Texte zu lernen, verriet er im Gespräch mit dem Magazin „Esquire’s Big Black Book“. Der 75-Jährige Ian McKellen sagte zu dem Thema, welches viele Menschen nur zu gut nachvollziehen können:

„Ich habe Wörterbücher und Enzyklopädien immer geliebt. Jetzt bekommt man das alles auf dem Computer. Es ist fantastisch. Man möchte etwas über Dickens nachlesen und dann ist es so einladend noch mehr und mehr und mehr zu erkunden. Ich weiß nicht, ob das Zeitverschwendung ist oder nicht, aber es hilft mir nicht dabei, meine Texte zu lernen.“

Sir Ian McKellen schreibt seinen beruflichen Erfolg übrigens zum großen Teil glücklichen Umständen zu. Der Schauspieler ist überzeugt, dass nicht nur sein Können ihn dorthin gebracht hat, wo er heute ist.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.