Isabell Horn: Schönheitsoperation nur ein Gerücht?

Ist es nur ein Gerücht oder stimmt es vielleicht? Isabell Horn hat zumindest möglicherweise eine Brustvergrößerung gehabt. Die GZSZ-Darstellerin hat sich für die aktuelle Ausgabe des „Playboys“ ausgezogen und mit den Bildern Spekulationen über ihre Brüste angeheizt. Die wirken nämlich deutlich voller als früher. Gegenüber der „BILD“ gibt sich die Schauspielerin zugeknöpft. Isabell Horn sagt zu dem Thema:

„Jeder hat Geheimnisse, so auch ich. Grundsätzlich habe ich nichts gegen Schönheitsoperationen. Das sollte jeder für sich entscheiden. Solange das gut gemacht und natürlich ist, wieso nicht.“

Die aktuelle „Playboy“-Ausgabe mit Isabell Horn auf dem Titelbild steht ab heute (12.03.) am Kiosk.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.